Rallye-Sprint 2013
Die Nordsee-Zeitung berichtet ausführlich am 143.08.2013. Hier der Artikel

 

Mit freundlicher Genehmigung von www.autozeitung.de

Die AutoZeitung.de berichtet in Ihrer Ausgabe vom 27.08.2012 über den Rallyesprint 2012 im
Bremerhavener Fischereihafen:
Hier der tolle Bericht
.

 

Die Nordsee-Zeitung berichtet am 21. August 2012 ausführlich über das Motorsportereignis vom 19.08.2012 im Sportteil
DreiRallyes im Fischereihafen
BREMERHAVEN. Wieder dröhnten im Fischereihafen die Motoren. Diesmal rasten keine Motorräder über die Straßen, sondern Autos – und das gleich dreimal. Neben den zwei Rallyesprints gehörte auch eine Retro-Rallye zum Programm, bei der es nicht auf Tempo ankommt, sondern auf Timing: Eine vorgegebene Rundenzeit muss exakt eingehalten werden. Wie rasant es auch dabei zugeht, hat Lili Maffiotte erlebt. Hier der Große Bericht.

Die Nordsee-Zeitung berichtet am 17. August 2012
Heiße Rallyes am Lunedeich.
Im Fischereihafen kommen Motorsportfans am Sonntag auf Ihre Kosten – Retro-Fahrzeuge erstmals dabei.Hier der Artikel

Das Sonntagsjournal berichtet am 12.08.2012
Groß-Event für Motorsportfans

BREMERHAVEN. Ein großes Motorsport-Spektakel mit Zweikämpfen in den unterschiedlichen Leistungsklassen erwartet die Zuschauer im Bremerhavener Fischereihafen. Am Sonntag 19. August. ab 9 Uhr. Der Sportfahrer-Club Bremerhaven und der Ritterhuder Automobilclub haben die Strecke für die Teilnehmer zusammengestellt.
Auf der Strecke aus natürlichen und zusätzlichen Hindernissen gilt es, den Rundkurs zu bewältigen. Da sich die Streckenführung auch
auf der Straße Am Lunedeich befindet, ist diese am Verunstaltungstag gesperrt. Eine Durchfahrt durch den Fischereihafen ist in der Zeit von 7 bis 20 Uhr nur mit Absprache des Veranstalters möglich. Hier noch ein informativer Artikel vom SJ

Die Nordsee-Zeitung berichtet am 08.08.2012
Spektakel zwischen den Reifenstapeln
Rallyesprint im Fischereihafen lockt am 19. August Teilnehmer aus ganz Norddeutschland an – Retro-Autos im Programm.

BREMERHAVEN. Ein großes Motorsport-Spektakel mit spannenden Zweikämpfen erwartet die Zuschauer am Sonntag, 19. August
beim Rallyesprint im Fischereihafen.
Die Organisatoren vom Sportfahrer-Club Bremerhaven und vom Ritterhuder Automobil Club (beide im ADAC) haben wieder eine interessante Strecke für die Teilnehmer aus dem gesamten norddeutschem Raum, Schleswig-Holstein, Berlin und dem Ruhrgebiet zusammengestellt. Die spannenden Zweikämpfe in den unterschiedlichen Leistungsklassen, das Dröhnen der Motoren und auch die schönen Fahrzeuge sowie das Gespräch mit den Fahrern und Beifahrern genießen bei den Zuschauern einen hohen Stellenwert. ….
Hier der ganze Artikel

12.07.2012. Die Nordsee-Zeitung berichtet auf Seite 31 über das bevorstehende Motorsportereignis
Sportfahrer freuen sich auf die RaIIye
BREMERHAVEN. Die Motorsportler aus Norddeutschland freuen sich auf ihren Auftritt im Fischereihafen. Am 19. August richten der Sportfahrer-Club Bremerhaven und der Ritterhuder Automobil Club (beide im ADAC) ihren Automobil-Slalom aus. Erstmals findet dieses Jahr auch ein Lauf zur ADAC-Retro-Rallye Meisterschaft Nord statt; Retro-Rallyes werden mit Fahrzeugen gefahren, die älter als 20 Jahre sind.
Das Fahrerlager bietet gute Voraussetzungen zu PS-Gesprächen mit den Teilnehmern der beiden Veranstaltungen. Gefahren wird am 19. August auf der Straße Am Lunedeich, die für den Durchgangsverkehr gesperrt ist. Als Umleitung gibt es nur die Weserstraße. Weitere Infos unter www.sportfahrer-club-bhv.de unter der Rubrik Rallyesprint Termine oder Retro-Rallye Termine. (tu)


Die Cuxhavener Nachrichten berichten in einer großen Reportage über die Rallyesprintveranstaltung des SCB im Fischereihafen.
Hier der Bericht

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Auch dem Cuxhavener Kurier war die motorsportliche Großveranstaltung im Fischereihafen ein ausführlicher Bericht wert.
Sehen Sie hier.

Die Nordsee-Zeitungberichtet am 18.08.2011 treffend über den diesjährigen Rallyesprint:
Regen als weitere Schikane
Fahrer beim 37. Rallyesprint im Fischereihafen wegen des Wetters besonders gefordert.

Zum gesamten Artikel – hier klicken

Die Nordsee-Zeitung berichtet am 11.08.2011 über das bevorstehende Motorsportereignis in Bremerhaven am 14. August 2011

Reifenstapel auf der Rennstrecke
Beim Rallye-Sprint im Fischereihafen gilt es, einen anspruchsvollen Kurs zu bewältigen - Natürliche und künstliche Hindernisse
Den ganzen Artikel lesen Sie hier: NZ-Reportage vom 11.08.2011

-----------------------------------------------------

Das Sonntagsjournal berichtet am 07.08.2011 über das bevorstehende überregionale Motorsportereignis am 14. August 2011 wie folgt:

Freier Eintritt
Rallye-Sprint im Fischereihafen
BREMERHAVEN. Heiß gelaufene Motoren, quietschende Reifen und hochkonzentrierte Fahrer: All das gibt es auch in diesem Jahr wieder beim Rallyesprint am Sonntag, 14.August, im Fischereihafen, zu dem der Sportfahrer-Club Bremerhaven und der Ritterhuder Automobil Club einladen.

Die teilnehmenden Motorsportler reisen nicht nur aus dem Norden an. Auch Fahrerteams aus Berlin und dem Ruhrpott gehen ab 9 Uhr an den Start, um Meisterschaftspunkte zu kämpfen oder ihren Vorjahressieg zu verteidigen Dabei ist die als Rundkurs angelegte Strecke mit natürlichen und zusätzlich versehenen Schikanen aus Reifenstapeln und Pylonen in, der schnellst möglichsten Zeit zu durchfahren. Der Parcour wird im ersten Durchgang im Uhrzeigersinn befahren, nach Umbauarbeiten dann in entgegengesetzter Richtung.

Für Zuschauer ist der Besuch des sportlichen Spektakels kostenlos. Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Fahrerlager zu besuchen und Fachgespräche zu führen.

 

------------------------------------------------

Die Nordsee-Zeitung berichtet am 20.07. über das bevorstehende motorsportliche Großereignis im Bremerhavener Fischereihaven am 14. August 2011.

Rundkurs mit Schikanen
Rallye-Sprint lockt Motorsportler. und Zuschauer in den Fischereihafen

BREMERHAVEN. Der Fischereihaven nicht nur ein Umschlagplatz für kulinarische Genüsse, er ist auch ein ausgezeichneter Austragungsort für hervorragenden Motorsport …… hier der ganze Artikel.

 

19. August 2010 - Die Nordsee-Zeitung berichtet...
Spektakuläre Fahrmanöver - Rallye-Sprint im Fischereihafen (hier der Artikel)

 

12. August 2010
Heute berichtet die Nordsee-Zeitung ausführlich über den am Sonntag stattfinden Rallye-Sprint im FischereihafenSchikanen aus Reifenstapeln und Pylonen. Beim Fischereihafen Rallye-Sprint starten am Sonntag mehr als 50 Teams aus dem Bundesgebiet. Hier lesen Sie den ganzen Artikel.

08. August 2010
Das Sonntagsjournal berichtet heute über das bevorstehende, motorsportliche Großereignis im Bremerhavener Fischereihafen.
(zum Artikel – bitte hier klicken)

04.August 2010
Die Nordsee-Zeitung berichtet heute ...
Rallye im Fischereihafen

Motorsportler erobern am Sonntag, 15. August, den Fischereihafen. Mehr als 50 Teams treten beim
36. Fischereihafen Rallye-Sprint an. Los geht es um 7.30 Uhr an der Halle X mit der Einführungsrunde. Das erste Rallyefahrzeug startet um 9 Uhr. Acht Wertungsprüfungen auf einer Strecke von 60 Kilometern stehen an. Die Siegerehrung ist um 18 Uhr. Rallyefans können das Spektakel kostenfrei miterleben. Die Straße Am Lunedeich ist dann gesperrt. (nd)

 

01. August 2010
Das Sonntagsjournal berichtet....
. Fahrer werden gefordert
Rallye-Sprint steigt am 15. August

Bremerhaven. Der Sportfahrer-Club Bremerhaven rechnet mit einem großen Starterfeld beim Rallye-Sprint, der am Sonntag, 15. August,
ab 9 Uhr im Fischereihafen über die Bühne gehen wird.
Mit ihren vielen natürlichen und zusätzlich eingebauten künstlichen Schikanen aus Reifenstapeln und Markierungspylonen verlangt der Kurs im Fischereihafen den Fahrern eine Menge ab. Insgesamt werden acht Wertungsprüfungen mit einer Gesamtlänge von knapp 60 Kilometern‚ auf Bestzeit gefahren, so daß Motorsportfans wieder auf ihre Kosten kommen werden.
Interessante Einblicke bietet auch das offene Fahrerlager.

28.Juli 2010
Die Nordsee-Zeitung berichtet am Mittwoch den 28.Juli 2010 auf Seite 13

Fischereihafen

Motorsportler erobern am Sonntag, 15. August, den Fischereihafen. Mehr als 50 Teams treten beim 36.Fischereihafen Rallye-Sprint an, den
der Sportfahrerclub Bremerhaven und der Ritterhuder Automobilclub organisieren. Die Fahrer müssen ab 7.30 Uhr Schikanen umfahren, die
erste Rallye startet um 9 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Die Straße Am Lunedeich ist den ganzen Tag gesperrt. (nd)


23. Juli 2010

Die Nordsee-Zeitung berichtet heute über das bevorstehende Großereignis im Motorsport: Der Rallye-Sprint 2010 im Bremerhavener Fischereihafen. Hier der Artikel

30.07.2009
Die Nordsee-Zeitung hat heute im Sportteil einen höchst interessanten Artikel  über unsere Rallyesprint-Veranstaltung veröffentlicht. Es ist genauso wie dort beschrieben. Hier der Artikel

Bericht im Sonntagsjournal
Flotte Flitzer unterwegs! Auch die Sportabteilung des Sonntagsjournals ist unserer Meinung und bestätigt es in ihrer Ausgabe am 09.08.2009.


Zum Seitenanfang

sj-rallyewerbung-07.08.2011.gif
.

Datum...

Samstag, 24. Juni 2017
17:32:57

Wichtige Nachrichten

Ralleysprint,

1. Rallyesprint Festival

und RetroRallye

Termine, Ausschreibung, Nennung

 

 

1. Oldtimer/Youngtimer Orientierungsfahrt

Ergebnisse

 Bewegte Bilder

 

Wetterbericht...


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Schauen Sie mal rein...